Low Center of Gravity

Low Center of Gravity

Steht für das Streben der Bergamont-Designer nach einem möglichst tiefen Massenschwerpunkt. Dies wird erreicht, wenn die schweren Bauelemente eines Rahmens (Umlenkhebel, Lager, Federbein) möglichst zentral, nahe der geometrischen Mitte, über dem Tretlager angeordnet werden.

Low Center of Gravity